WER IST MYSTERION ???

Unterhalte dich mit anderen über alles, was mit South Park zu tun hat

Moderators: Jana_loves_Cartman, el_vigilante

deubi94
Posts: 1
Joined: Sun Mar 28, 2010 1:36 pm

Re: WER IST MYSTERION ???

Postby deubi94 » Sun Mar 28, 2010 2:11 pm

Ich denke kenny ist mysterion weil das M von mysterion für McCormick steht und er am anfang bei sek.1 nicht neben stan, kyle und eric steht er fehlt deshalb denke ich das er Mysterion ist (ALSO BEIM INTRO)
Daemion
Posts: 1
Joined: Sun Mar 28, 2010 1:48 pm

Re: WER IST MYSTERION ???

Postby Daemion » Sun Mar 28, 2010 2:31 pm

deubi94 wrote:Ich denke kenny ist mysterion


das wäre vorstellbar, kennys äußeres wird oft genug irgendmöglich geheim gehalten. weil man mysterions gesicht nicht besser sieht, als er sich demaskiert, denke ich auch, dass es kenny sein könnte.
hold up the destructive human way of life
Splice
Posts: 19
Joined: Mon Jan 25, 2010 4:15 pm

Re: WER IST MYSTERION ???

Postby Splice » Sun Mar 28, 2010 7:15 pm

dvda92 wrote:@Splice: Und nur weil Craig Cartman nicht leiden kann, bedeutet das nicht, das er gleich Mysterion sein muss. Wennst dein Argument vorbringst, kann es auch Wendy sein.

Es gibt auch viele, die sind ueberzeugt, dass es Stan ist, weil er die Feuerwerkskoerper von seinem Onkel haben koennte. Einige sind auchd der Meinung, dass es Clyde, der sich in der Stunde ausschlaeft, um in der Nacht danach wach zu sein.

wenns dir egal is warum bist du dan in diesen forum???

Dieses Forum widmet sich nicht allein Mysterion.

Jeden der nicht deiner Meinung ist, musst du gleich beleidigen, nun sei mal nicht so frech, du sollst auch die Meinungen anderer Leute akzeptieren.



nö die einzige meinung die nich akzeptiere is deine kotstulle,und beleidigen tuh ich auch nur dich, also heul nich gleich rum : ahhhh der beleidigt mich määh, :cartmanevillaugh: weiste du was zurecht, auserdem sind das keine richtigen beleidigungen sondern Southpark kultsprüche also heul weiter und krazz auch weiter den Sand aus deiner Vagina du mini dildo
Scheise south park hat ein gynisbuch eintrag für die meisten beleidungen in einer sendung du regst dich auf ihrer seite, wegen ein paar sprüchen auf, hahahaha du bist zum heulen und sowas nent sich fan :craig:
dvda92
Posts: 965
Joined: Sun May 10, 2009 7:53 am

Re: WER IST MYSTERION ???

Postby dvda92 » Sun Mar 28, 2010 8:05 pm

Splice wrote:
dvda92 wrote:@Splice: Und nur weil Craig Cartman nicht leiden kann, bedeutet das nicht, das er gleich Mysterion sein muss. Wennst dein Argument vorbringst, kann es auch Wendy sein.

Es gibt auch viele, die sind ueberzeugt, dass es Stan ist, weil er die Feuerwerkskoerper von seinem Onkel haben koennte. Einige sind auchd der Meinung, dass es Clyde, der sich in der Stunde ausschlaeft, um in der Nacht danach wach zu sein.

wenns dir egal is warum bist du dan in diesen forum???

Dieses Forum widmet sich nicht allein Mysterion.

Jeden der nicht deiner Meinung ist, musst du gleich beleidigen, nun sei mal nicht so frech, du sollst auch die Meinungen anderer Leute akzeptieren.



nö die einzige meinung die nich akzeptiere is deine kotstulle,und beleidigen tuh ich auch nur dich, also heul nich gleich rum : ahhhh der beleidigt mich määh, :cartmanevillaugh: weiste du was zurecht, auserdem sind das keine richtigen beleidigungen sondern Southpark kultsprüche also heul weiter und krazz auch weiter den Sand aus deiner Vagina du mini dildo
Scheise south park hat ein gynisbuch eintrag für die meisten beleidungen in einer sendung du regst dich auf ihrer seite, wegen ein paar sprüchen auf, hahahaha du bist zum heulen und sowas nent sich fan :craig:

Die deutschen Sprueche sind mir nicht alle bekannt weil ich mir die Episoden fast nur mehr auf englisch anschau.
Koennen wir hier nicht einmal gescheit wie erwachsene Leute reden? Du verhaelst dich als waerst du nicht aelter als zwoelf.

Ich habe nur dazugesagt (nicht zielgerichtet an dich sondern allgemein), dass nicht einmal die Macher nicht wissen wer das ist, also sie nicht wirklich Hinweise einbauen konnten.

Brauchst ned gleich so frech zurueckzureden.

Ich akzeptiere deine Meinung, das habe ich nie bestritten.
fChiller
Posts: 3
Joined: Mon Jan 18, 2010 12:26 am

Re: WER IST MYSTERION ???

Postby fChiller » Mon Mar 29, 2010 12:16 am

find eigentlich auch kenny recht plausibel. s haben aber eigentlich fast alle theorien was für sich xD

außer die wendy sache...erstens is sie eine mädchen...mädchen könn keine superhelden sein...ja?^^
haha ne, wär mir aber zu offensichtlich mit ihrem spruch.

@kelv:
"2tens: Durch Cartmans Aussage ha ich habs doch gesagt erinnerst du dich. Wissen wir das es nur 4 Leute sein könnten Stan, Kyle, Glide oder Craig."

vermutet eric nich auch, dass es kenny ist (bin zu faul nochma zu gucken, aber glaubs in errinnerung zu haben)

vllt ist die ganze spekulation ja auch müßig, aber trotzdem unterhaltsam^^

und @spice: *gäääähhhhn* echt...einfach nur lahm und so
Preyker
Posts: 1
Joined: Sun Mar 28, 2010 11:43 pm

Re: WER IST MYSTERION ???

Postby Preyker » Mon Mar 29, 2010 1:21 am

Erstmal geil, wie sehr hier darüber diskutiert wird. ;) Gefällt mir...

Wenn man davon ausgehen darf, dass es sich bei Mysterion um einen der von Butters Verdächtigten handelt und Cartman einen von diesen erwähnt hat (er sagt ja am Ende, als Mysterion sich stellt: "I knew it was you, remember i even said it before"), dann kommen folgende Charaktere in Frage:

Craig
Stan
Clyde
Kenny

Tweek, Kevin und Jason scheiden aus, da Eric sie nicht erwähnt hat. Auch Kyle fällt weg, zumindest als echter Mysterion, er könnte aber noch zum Schluss sein Kostüm angezogen und sich für ihn ausgegeben haben um den echten zu schützen (Mysterion hatte ja dieses Gespräch mit Kyle in dessen Zimmer, wovon aber nur der Anfang gezeigt wurde).

Doch für wen würde Kyle das machen? Ohne Gegenleistung wahrscheinlich nur für Stan und Kenny, da dies seine besten Freunde sind; mit Craig und Clyde hat Kyle ja nicht so viel zu tun. Spätestens seit der Pandemic-Folge ist Craig ja zudem mit Kyle und den anderen drei (Eric, Kenny, Stan) "verfeindet", also würde er sich nicht an einen von ihnen, in diesem Falle halt Kyle, wenden, wenn er Mysterion wäre.

Das aber alles nur unter der Bedingung, dass Mysterion nach dem Gespräch mit Kyle von Kyle gespielt wird. Dann bleibt allerdings die Frage, was das Gespräch mit Kyle in seinem Zimmer gebracht hat. Kyle war danach nicht wieder zu sehen...
Wenn man nun so will kann man auch ein bisschen von Kyles Gestig erkennen, als Mysterion zwischen den TNT-Kisten gegen Mr. Chaos kämpft und Eric als der Coon zu ihm sagt, dass er sich demaskieren soll. Da sieht man zum ersten Mal einen traurigen Gesichtsausdruck und nach vorn gedrehte Hände, was für den echten Mysterion untypisch, da zu uncool wäre. Außerdem lässt sich Mysterion auffällig schnell dazu überreden seine Maske abzunehmen, war es ihm doch am Anfang der Folge noch unheimlich wichtig unerkannt zu bleiben. Wohlmöglich hat Kyle dies so geplant. Er ist davon ausgegangen, dass Eric ihn darum bittet sich zu zeigen. Als dies dann wirklich eintraf ist er natürlich drauf angesprungen und hat sich vor dem Polizeirevier dann schließlich geoutet, obwohl ihm auch dort noch von allen Seiten zugerufen wurde, er solle es nicht tun.

Daher glaube ich, dass am Ende Mysterion nur noch gespielt wird von Kyle und, dass es somit auch Kyle ist, der sich allen zeigt. Auch Cartman hat ihn am Anfang erwähnt, das passt also auch, da er ja wie bereits erwähnt sagt, dass er wusste, dass er es war und es ihm sogar schon gesagt hat.

Mysterion hat also alle getäuscht und ist immer noch unentdeckt. Dafür in Frage kämen nun noch:

Stan
Kenny
Clyde

Dass das "M" auf Mysterions Kostüm für "Marsh" stehen könnte, weil Cartman auch ein "C" drauf hat, halte ich für unwahrscheinlich. Es steht meiner Meinung nach für Mysterion, genauso wie das C für Coon steht. Allerdings kann es auch da eine Parallele geben, das ist nicht ausgeschlossen. Dies würde aber auch Kenny wieder mit involvieren, dessen Nachname (McCormick) ja auch mit einem M anfängt. Clyde Donovan wäre somit aus dem Rennen. Allerdings glaube ich nicht daran, sondern denke eben eher die Buchstaben stehen einfach für Coon und Mysterion. Stan schließe ich auch daher aus, da er sehr überrascht wirkt, als Eric an seiner Hand nach den Feuerwerkskörpern riecht und Cartmans Vermutungen auch generell für Schwachsinn hält. Sollte sich allerdings herausstellen, dass Stan tatsächlich Mysterion ist, dann hat er mir jedenfalls gut was vorgespielt. ;)

Vielen ist ja aufgefallen, dass Clyde während Erics Vortrag in der Schule geschlafen hat, was ein Hinweis dafür sein könnte, dass er Mysterion und somit nachts unterwegs und deshalb tagsüber müde ist. Cartman ist aber auch nachts unterwegs und nicht müde... Was aber auch daran liegen kann, dass er ja gerade selbst einen Vortrag hält, der auch noch über ihn geht und er natürlich so überzeugend wie möglich auf den Coon aufmerksam machen möchte; da kann er ja nicht gähnend da sitzen.
Was gegen Clyde spricht ist, dass er nicht gerade der Typ für eine Superheldenrolle und eine echte Heulsuse ist. Ihm ist vieles egal und er interessiert sich auch eher für Mädchen als für die Verbrechensbekämpfung.

Noch gar nicht erwähnt habe ich Wendy, die eine natürlich sehr interessante Anmerkung macht: "Wer sagt denn, dass es kein Mädchen ist?". Gute Frage, aber es spricht nunmal vieles dagegen:
1. Für ein Mädchen dieses Alters wäre es unmöglich mit so tiefer Stimme zu sprechen. Für die Jungs eigentlich auch, aber für ein Mädchen auf keinen Fall.
2. Der Körperbau gleicht vor allem obenrum eher dem eines Jungen als dem eines Mädchen.
3. Ein Mädchen wie Wendy würde sich nicht so hart prügeln (können).

Dann bleibt nur noch meine persönliche Vermutung übrig: Kenny.
Gleich zu Beginn, nach dem Coon-Intro an der Bushaltestelle wird Kenny von Cartman angesprochen, der ihn nach seiner Meinung fragt, ob der Coon cool oder gefährlich ist. Auch nachdem er Kenny nochmals anspricht reagiert dieser nicht. Grund dafür könnte sein, dass er gerade in Gedanken und auf die Idee gekommen ist, Eric als Mysterion Konkurrenz zu machen, oder ihn damit einfach zu demütigen, so wie Eric es auch oft mit Kenny macht.
Weiter auffällig ist die Stelle an der Eric in Kennys Spint ein Foto von Mysterion hängen sieht. Er spricht Kenny darauf an, und fragt ihn, wieso er das hat. Doch Kenny antwortet nicht und schließlich platzt Stan dazu, der ebenfalls ein Foto hat. Kenny scheint dort also etwas überrumpelt gewesen zu sein und daher erstmal sprachlos. Das Foto hat er wahrscheinlich, weil alle anderen eins haben. Hätte Kenny keins, wäre das auffälliger.

Weitere Auffälligkeiten:

- Kenny ist einer der wenigen, die Cartmans Vortrag in der Schule aufmerksam verfolgen.
- Kenny ist ja bekanntlich arm und kann sich nicht viel leisten. Dies könnte das vergleichsweise einfache Kostüm von Mysterion erklären: Ein lilafarbener Umhang, ein (aufgeklebtes Papp?-)Fragezeichen auf dem Kopf, eine Unterhose und ein Gürtel, dazu eine einfache schwarze "Zorro-" Maske. Cartmans und Butters Kostüme sind dagegen weitaus aufwändiger.

Mein Tipp wäre also Kenny. Es gibt zwar keine klaren Indizien, aber für ihn spricht am wenigsten dagegen. Wie zu Anfang gesagt aber alles nur unter der Bedingung, dass Mysterion tatsächlich einer von Mr. Chaos Verdächtigten ist.
zzyzx 1
Posts: 4887
Joined: Tue Nov 24, 2009 3:20 am

Re: WER IST MYSTERION ???

Postby zzyzx 1 » Mon Mar 29, 2010 1:26 am

Es könnte sein, für diejenigen, die etwas Englisch, um den amerikanischen Thread zu diesem Thema zu sehen, lange Zeit 27 Seiten wissen, interessant.

viewtopic.php?f=3&t=37067
Splice
Posts: 19
Joined: Mon Jan 25, 2010 4:15 pm

Re: WER IST MYSTERION ???

Postby Splice » Mon Mar 29, 2010 1:47 pm

fChiller wrote:find eigentlich auch kenny recht plausibel. s haben aber eigentlich fast alle theorien was für sich xD

außer die wendy sache...erstens is sie eine mädchen...mädchen könn keine superhelden sein...ja?^^
haha ne, wär mir aber zu offensichtlich mit ihrem spruch.

@kelv:
"2tens: Durch Cartmans Aussage ha ich habs doch gesagt erinnerst du dich. Wissen wir das es nur 4 Leute sein könnten Stan, Kyle, Glide oder Craig."

vermutet eric nich auch, dass es kenny ist (bin zu faul nochma zu gucken, aber glaubs in errinnerung zu haben)

vllt ist die ganze spekulation ja auch müßig, aber trotzdem unterhaltsam^^

und @spice: *gäääähhhhn* echt...einfach nur lahm und so


ich fands lustig mir egal
Splice
Posts: 19
Joined: Mon Jan 25, 2010 4:15 pm

Re: WER IST MYSTERION ???

Postby Splice » Mon Mar 29, 2010 1:56 pm

wie gesagt ich find das nich frech als fan müsstes du das doch verstehen? keule aber wenn du das willst reden wir halt weiter auf die spiesertur wollt nur bischen leben in die bude ihr bringen, he he und mein plan is aufgegangen
dvda92
Posts: 965
Joined: Sun May 10, 2009 7:53 am

Re: WER IST MYSTERION ???

Postby dvda92 » Mon Mar 29, 2010 2:21 pm

Splice wrote:wie gesagt ich find das nich frech als fan müsstes du das doch verstehen? keule aber wenn du das willst reden wir halt weiter auf die spiesertur wollt nur bischen leben in die bude ihr bringen, he he und mein plan is aufgegangen

Ok, tut mir ja leid, du kannst ja reden, wie du es fuer richtig haelst, ich wollte ja auch keinen Streit anfangen.
Ich hab halt nur so reagiert weil ich auf etwas angepisst war (hat nichts mit South Park zu tun).
Splice
Posts: 19
Joined: Mon Jan 25, 2010 4:15 pm

Re: WER IST MYSTERION ???

Postby Splice » Mon Mar 29, 2010 2:59 pm

Preyker wrote:Erstmal geil, wie sehr hier darüber diskutiert wird. ;) Gefällt mir...

Wenn man davon ausgehen darf, dass es sich bei Mysterion um einen der von Butters Verdächtigten handelt und Cartman einen von diesen erwähnt hat (er sagt ja am Ende, als Mysterion sich stellt: "I knew it was you, remember i even said it before"), dann kommen folgende Charaktere in Frage:

Craig
Stan
Clyde
Kenny

Tweek, Kevin und Jason scheiden aus, da Eric sie nicht erwähnt hat. Auch Kyle fällt weg, zumindest als echter Mysterion, er könnte aber noch zum Schluss sein Kostüm angezogen und sich für ihn ausgegeben haben um den echten zu schützen (Mysterion hatte ja dieses Gespräch mit Kyle in dessen Zimmer, wovon aber nur der Anfang gezeigt wurde).

Doch für wen würde Kyle das machen? Ohne Gegenleistung wahrscheinlich nur für Stan und Kenny, da dies seine besten Freunde sind; mit Craig und Clyde hat Kyle ja nicht so viel zu tun. Spätestens seit der Pandemic-Folge ist Craig ja zudem mit Kyle und den anderen drei (Eric, Kenny, Stan) "verfeindet", also würde er sich nicht an einen von ihnen, in diesem Falle halt Kyle, wenden, wenn er Mysterion wäre.

Das aber alles nur unter der Bedingung, dass Mysterion nach dem Gespräch mit Kyle von Kyle gespielt wird. Dann bleibt allerdings die Frage, was das Gespräch mit Kyle in seinem Zimmer gebracht hat. Kyle war danach nicht wieder zu sehen...
Wenn man nun so will kann man auch ein bisschen von Kyles Gestig erkennen, als Mysterion zwischen den TNT-Kisten gegen Mr. Chaos kämpft und Eric als der Coon zu ihm sagt, dass er sich demaskieren soll. Da sieht man zum ersten Mal einen traurigen Gesichtsausdruck und nach vorn gedrehte Hände, was für den echten Mysterion untypisch, da zu uncool wäre. Außerdem lässt sich Mysterion auffällig schnell dazu überreden seine Maske abzunehmen, war es ihm doch am Anfang der Folge noch unheimlich wichtig unerkannt zu bleiben. Wohlmöglich hat Kyle dies so geplant. Er ist davon ausgegangen, dass Eric ihn darum bittet sich zu zeigen. Als dies dann wirklich eintraf ist er natürlich drauf angesprungen und hat sich vor dem Polizeirevier dann schließlich geoutet, obwohl ihm auch dort noch von allen Seiten zugerufen wurde, er solle es nicht tun.

Daher glaube ich, dass am Ende Mysterion nur noch gespielt wird von Kyle und, dass es somit auch Kyle ist, der sich allen zeigt. Auch Cartman hat ihn am Anfang erwähnt, das passt also auch, da er ja wie bereits erwähnt sagt, dass er wusste, dass er es war und es ihm sogar schon gesagt hat.

Mysterion hat also alle getäuscht und ist immer noch unentdeckt. Dafür in Frage kämen nun noch:

Stan
Kenny
Clyde

Dass das "M" auf Mysterions Kostüm für "Marsh" stehen könnte, weil Cartman auch ein "C" drauf hat, halte ich für unwahrscheinlich. Es steht meiner Meinung nach für Mysterion, genauso wie das C für Coon steht. Allerdings kann es auch da eine Parallele geben, das ist nicht ausgeschlossen. Dies würde aber auch Kenny wieder mit involvieren, dessen Nachname (McCormick) ja auch mit einem M anfängt. Clyde Donovan wäre somit aus dem Rennen. Allerdings glaube ich nicht daran, sondern denke eben eher die Buchstaben stehen einfach für Coon und Mysterion. Stan schließe ich auch daher aus, da er sehr überrascht wirkt, als Eric an seiner Hand nach den Feuerwerkskörpern riecht und Cartmans Vermutungen auch generell für Schwachsinn hält. Sollte sich allerdings herausstellen, dass Stan tatsächlich Mysterion ist, dann hat er mir jedenfalls gut was vorgespielt. ;)

Vielen ist ja aufgefallen, dass Clyde während Erics Vortrag in der Schule geschlafen hat, was ein Hinweis dafür sein könnte, dass er Mysterion und somit nachts unterwegs und deshalb tagsüber müde ist. Cartman ist aber auch nachts unterwegs und nicht müde... Was aber auch daran liegen kann, dass er ja gerade selbst einen Vortrag hält, der auch noch über ihn geht und er natürlich so überzeugend wie möglich auf den Coon aufmerksam machen möchte; da kann er ja nicht gähnend da sitzen.
Was gegen Clyde spricht ist, dass er nicht gerade der Typ für eine Superheldenrolle und eine echte Heulsuse ist. Ihm ist vieles egal und er interessiert sich auch eher für Mädchen als für die Verbrechensbekämpfung.

Noch gar nicht erwähnt habe ich Wendy, die eine natürlich sehr interessante Anmerkung macht: "Wer sagt denn, dass es kein Mädchen ist?". Gute Frage, aber es spricht nunmal vieles dagegen:
1. Für ein Mädchen dieses Alters wäre es unmöglich mit so tiefer Stimme zu sprechen. Für die Jungs eigentlich auch, aber für ein Mädchen auf keinen Fall.
2. Der Körperbau gleicht vor allem obenrum eher dem eines Jungen als dem eines Mädchen.
3. Ein Mädchen wie Wendy würde sich nicht so hart prügeln (können).

Dann bleibt nur noch meine persönliche Vermutung übrig: Kenny.
Gleich zu Beginn, nach dem Coon-Intro an der Bushaltestelle wird Kenny von Cartman angesprochen, der ihn nach seiner Meinung fragt, ob der Coon cool oder gefährlich ist. Auch nachdem er Kenny nochmals anspricht reagiert dieser nicht. Grund dafür könnte sein, dass er gerade in Gedanken und auf die Idee gekommen ist, Eric als Mysterion Konkurrenz zu machen, oder ihn damit einfach zu demütigen, so wie Eric es auch oft mit Kenny macht.
Weiter auffällig ist die Stelle an der Eric in Kennys Spint ein Foto von Mysterion hängen sieht. Er spricht Kenny darauf an, und fragt ihn, wieso er das hat. Doch Kenny antwortet nicht und schließlich platzt Stan dazu, der ebenfalls ein Foto hat. Kenny scheint dort also etwas überrumpelt gewesen zu sein und daher erstmal sprachlos. Das Foto hat er wahrscheinlich, weil alle anderen eins haben. Hätte Kenny keins, wäre das auffälliger.

Weitere Auffälligkeiten:

- Kenny ist einer der wenigen, die Cartmans Vortrag in der Schule aufmerksam verfolgen.
- Kenny ist ja bekanntlich arm und kann sich nicht viel leisten. Dies könnte das vergleichsweise einfache Kostüm von Mysterion erklären: Ein lilafarbener Umhang, ein (aufgeklebtes Papp?-)Fragezeichen auf dem Kopf, eine Unterhose und ein Gürtel, dazu eine einfache schwarze "Zorro-" Maske. Cartmans und Butters Kostüme sind dagegen weitaus aufwändiger.

Mein Tipp wäre also Kenny. Es gibt zwar keine klaren Indizien, aber für ihn spricht am wenigsten dagegen. Wie zu Anfang gesagt aber alles nur unter der Bedingung, dass Mysterion tatsächlich einer von Mr. Chaos Verdächtigten ist.


wenn du meinst?!
Splice
Posts: 19
Joined: Mon Jan 25, 2010 4:15 pm

Re: WER IST MYSTERION ???

Postby Splice » Mon Mar 29, 2010 3:00 pm

dvda92 wrote:
Splice wrote:wie gesagt ich find das nich frech als fan müsstes du das doch verstehen? keule aber wenn du das willst reden wir halt weiter auf die spiesertur wollt nur bischen leben in die bude ihr bringen, he he und mein plan is aufgegangen

Ok, tut mir ja leid, du kannst ja reden, wie du es fuer richtig haelst, ich wollte ja auch keinen Streit anfangen.
Ich hab halt nur so reagiert weil ich auf etwas angepisst war (hat nichts mit South Park zu tun).


Angenomen keule
fChiller
Posts: 3
Joined: Mon Jan 18, 2010 12:26 am

Re: WER IST MYSTERION ???

Postby fChiller » Mon Mar 29, 2010 11:38 pm

ja hey, wollt hier auch nich den spießer raushäng lassen^^

fands eben nur wirklcih lahm da arg übertrieben^^---egal^^

@ preyker:
also gegen deine "gegen-wendy-argumente" würde sprechen, dass mädels in dem alter ja eh erstma noch nich so viel vor da hütte haben (außer be-be natürlich ;)^^)

und wie gut wendy sich prügeln kann, haben wir ja in der folge mit dem brustkrebs (nich ganz sicher wie die heißt...) gesehen, wo sie cartman derbe verdrischt :D

ich bleib aber auch bei kenny...wäre mir auch sehr sympatisch :D
sveeen
Posts: 73
Joined: Sat Apr 10, 2010 6:29 pm

Re: WER IST MYSTERION ???

Postby sveeen » Mon Apr 12, 2010 3:53 pm

ich find kenny auch am wahrscheinlichsten immerhin sagen die leute in south park währrend mysterion mit choas kämpf das er gestorben ist und wer in south park andauernt stirbt ist nicht schwer zu erraten :zombiekenny: :zombiekenny: :zombiekenny: :zombiekenny: :zombiekenny: :zombiekenny: :zombiekenny:
KnowYourRole
Posts: 2
Joined: Mon Apr 12, 2010 5:11 pm

Re: WER IST MYSTERION ???

Postby KnowYourRole » Mon Apr 12, 2010 5:15 pm

denkt ihr nicht das kenny zu arm ist um Mysterion zu sein :)

Return to “Allgemeine South-Park-Diskussion”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest