Folgeschäden bei zu viel Southpark?

Unterhalte dich mit anderen über alles, was mit South Park zu tun hat

Moderators: Jana_loves_Cartman, el_vigilante

SkinheadBlack
Posts: 1
Joined: Thu Oct 22, 2009 3:45 pm

Re: Folgeschäden bei zu viel Southpark?

Postby SkinheadBlack » Thu Oct 22, 2009 3:50 pm

Dank Southpark hat sich mein Englisch stark verbessert. In Noten ausgedrückt:
-vor Southpark 4
- 1 Jahr später 2

:santa:
Gandie142
Posts: 15
Joined: Fri Sep 25, 2009 12:45 pm

Re: Folgeschäden bei zu viel Southpark?

Postby Gandie142 » Tue Oct 27, 2009 10:46 pm

kennstenicht wrote:finde ich auch..
wenn man seine freunde immer als jude 'beschimpft',
sollte man aufpassen dass man nicht selber zum antisemiten ( like e.cartman) wird.
grade unsere jüngeren sp fans sollten aufpassen wessen charakterzüge sie sich aneignen...


Wenn du mich meinst.... ich bin 18 und da ich jeden Tag mit den Kollegen aufm TS bin und mit denen zocke, ist es bei uns schon Alltag uns gegenseitig zu beleidigen auch wenns manchmal rassistische Äusserungen sind, aber das macht uns nicht zum Rassisten ;)
extreme244
Posts: 6
Joined: Mon Nov 02, 2009 11:11 am

Re: Folgeschäden bei zu viel Southpark?

Postby extreme244 » Mon Nov 02, 2009 11:57 am

Immer wenn ich Myley Cyrus oder ähnliche teeny "Idole" im TV sehe, denk ich mir immer: Die nächste Maisernte wird sicher der hammer!^^

MfG extreme244 8)
SouthparkG
Posts: 1
Joined: Tue Nov 10, 2009 1:28 pm

Re: Folgeschäden bei zu viel Southpark?

Postby SouthparkG » Tue Nov 10, 2009 1:42 pm

Jo Southpark ist geil
oOAngelOo
Posts: 3
Joined: Wed Nov 25, 2009 4:51 pm

Re: Folgeschäden bei zu viel Southpark?

Postby oOAngelOo » Wed Nov 25, 2009 5:11 pm

Ich sag dann mal lieber : DU Schweinebärman......ich fin de schweinebärman voll lolig den namen :D oder zu leuten die mich nerven: Fi** dich ins knie ... ;) :gaykenny:
parson
Posts: 7
Joined: Tue Nov 24, 2009 8:12 pm

Re: Folgeschäden bei zu viel Southpark?

Postby parson » Wed Nov 25, 2009 7:51 pm

ich mache aus southpark eigentlich weniger eine wissenschaft.
ich denke es gibt anderes verblödungs fernsehen das wesentlich schlimmer ist.

ein paar folgen die da im jahr raus kommen können doch wirklich niemanden schaden.

wobei auf english ist es edht klasse habe mal paar deutsche folgen gesehen und mal ehrlich die übersetzung ist überwiegend schlecht und viele witze werden so vernichtet.
mrfuifu
Posts: 1
Joined: Thu Nov 26, 2009 2:25 pm

Re: Folgeschäden bei zu viel Southpark?

Postby mrfuifu » Thu Nov 26, 2009 2:33 pm

ja, dass liegt aber nicht an schlechte Übersetzer, sondern vieles kann man aus linguistischen Gründen Gründen gar nicht sooo ins deutsche übersetzen, bzw. geht dann der Witz verloren.

Ich habe mir auch jede Folge min 2 mal angeschaut, auf de und eng. muss jetzt so 1-2 jahre warten, dann schau ich sie mir nochmal an und der reiz ist wieder da hehe.

Also ich finde die Seite ist toll gemacht, grafisch und von der Benutzerfreundlichkeit, weiter so.

Wann kommt denn die neue Staffel raus?
RetePet
Posts: 4
Joined: Fri Nov 20, 2009 7:40 am

Re: Folgeschäden bei zu viel Southpark?

Postby RetePet » Thu Nov 26, 2009 4:52 pm

Also ich geh neuerdings nicht mehr kacken/scheißen oder einfach nur aufs klo, sondern "einen matschigen braunen Bären legen". Mkay? xD
T'Champ
Posts: 11
Joined: Mon Nov 16, 2009 8:26 pm

Re: Folgeschäden bei zu viel Southpark?

Postby T'Champ » Thu Nov 26, 2009 7:13 pm

Ich Finde auch nicht das sp schäden verursacht, vielleicht über ansichten politischer ereignisse aber nichts großes
"Ich Hab einen Schokoriegel in meinem arsch, will wer den haben?" :mrgreen:
KyleFreak
Posts: 55
Joined: Thu Nov 26, 2009 4:39 pm

Re: Folgeschäden bei zu viel Southpark?

Postby KyleFreak » Sun Nov 29, 2009 9:54 am

Keine Ahnung
Mo - Do schaue ich immer etwa 3 Stunden South Park
Am Wochenende 4-6 Stunden
Love_Stan
Posts: 8
Joined: Mon Dec 14, 2009 2:05 pm

Re: Folgeschäden bei zu viel Southpark?

Postby Love_Stan » Mon Dec 14, 2009 2:40 pm

Bei mir und meiner freundin ist es total schlimm wir leben sogar schon fast in unserer ,,Fantasie South park Welt´´ ich habe einmal eine wette verloren und musste die folge: Cartman und die Arnalsonde 10 mal hintereinander anschauen aber mir wurd nie langweilig und meine freundin hat auch schon geweint weil south park nicht wircklich exestiert... :cry:
Love_Stan
Posts: 8
Joined: Mon Dec 14, 2009 2:05 pm

Re: Folgeschäden bei zu viel Southpark?

Postby Love_Stan » Mon Dec 14, 2009 3:18 pm

hey stan33 du bist wie ich alles was du hier geschrieben hast ist das gleiche was ich schreiben würde und ich bin echt traurig das es south park und vorallem Stan nicht wircklich gibt und das schlimmste wär wenn sie south park absetzten würden..... :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :stanpuke: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
Flo90
Posts: 1
Joined: Mon Dec 14, 2009 4:13 pm

Re: Folgeschäden bei zu viel Southpark?

Postby Flo90 » Mon Dec 14, 2009 4:26 pm

Ich muss zugeben, nachdem ich mir den Thread durchgelesen habe, war ich mehr als geschockt.

Natürlich ist Sp eine lustige, vielleicht auch lehrreiche Sendung,
dennoch sollte sie (insbesondere die Charaktere) nicht als Vorbild für den eigenen Charakter gelten.
Ganz im Gegenteil, die eigentliche Absicht, die hinter
den satirischen Anspielungen auf die heutige Gesellschaft liegt, ist die Leute aufmerksam zu machen, so dass Persönlichkeiten, wie die Eric Cartmans in der Realität vermindert auftreten.

Dass SP-Fans sogar anfangen zu heulen, weil sie
Erkennen, dass die Serie nicht real ist, sollte einem doch zu denken geben.

Mit freundlichen Grüßen,

Flo
blondernik
Posts: 13
Joined: Sat Sep 26, 2009 9:31 am

Re: Folgeschäden bei zu viel Southpark?

Postby blondernik » Mon Dec 14, 2009 7:40 pm

NilZ wrote:Wenn ich das hier so Lese denke ich villeicht sollte man ein FSK bei SouthPark festlegen! ;) ....

Grüße


south park hat eigentlich fsk guck mal im fernsehen auf comedy central kommt immer ab 16, und in iTunes (apple) sind, wenn man die folgen runterlädt, auch ab 16, aber zum Beispiel ein 12 jähriger könnte einfach auf diese seite, ich bin 15 aber ich finde kinder unter 13 sollten kein south park gucken, sonst könnten sie wirklich schlimme juden diskrimienierung von cartman lernen oder andere beleidigungen in south park!
sabotack
Posts: 9
Joined: Mon Dec 21, 2009 4:52 pm

Re: Folgeschäden bei zu viel Southpark?

Postby sabotack » Tue Dec 22, 2009 5:10 pm

Alos wenn Ich mir das hier so durchlese, hat es wohl ganz entsetzliche Spätfolgen. Es wird schon sein Grund haben warum das in Deutschland erst ab 16 freigegeben ist.
Ausser der Grossteil war schon vorher so bescheuert, dann kann SP zum Glück nichts dafür.

Sich damit zu brüsten jemanden als dummen Juden zu beschimpfen , Ich finds einfach nur Erbärmlich.

Egal was man sich hier im Forum durchliest, gerade mal 10% scheint Hirn zu besitzen und Southpark zu verstehen,mkay.

Wer es toll findet so ein Schwachmat wie Cartman zu sein, oder diese ganzen "I love Stan, in meiner Traumwelt bin ich mit Stan zusammen, etc" poster. Leute, tut euch einen Gefallen und bettelt euren Hausartzt an , euch eine Überweisung zum Psychologen zu geben. Aber wahrscheinlich bettelt euch der Hausartzt an, endlich hinzugehen.
Einfach nur Peinlich, was ein Grossteil hier von sich gibt, Peinlich und Extrem Erbärmlich, da schämt man sich ja fast ein SP-Fan zu sein, man könnte ja mit euch Verglichen werden.

Return to “Allgemeine South-Park-Diskussion”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests