Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Die neuesten South-Park-News

Moderators: Jana_loves_Cartman, el_vigilante

stan33
Posts: 33
Joined: Thu Jul 16, 2009 8:24 am

Re: Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Postby stan33 » Fri Jul 24, 2009 3:08 pm

Also ich finde dass alle auch lächerlich..... :lol: armes Russland ich weiss nicht was ich sonst schreiben soll xD :unhoodedkenny: :P
Russen-4-Ever
Posts: 9
Joined: Fri Jul 24, 2009 7:52 pm

Re: Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Postby Russen-4-Ever » Fri Jul 24, 2009 8:06 pm

ihr deutsche seit mal leise ihr seit auch nicht besser ob die deutsche nichts verändern klar, dann sag ich euch mal was (1Staffel - Her mit dem Hirn!) als cartman wie hitler angezogen war, sagte er in der serie (wie geil!) im original sagt er (Sieg Heil) ihr verändert sogar solchen billig scheiß
KluGiOh
Posts: 54
Joined: Wed Jul 22, 2009 3:10 pm

Re: Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Postby KluGiOh » Fri Jul 24, 2009 8:16 pm

Das liegt aber daran, dass zum einen damals noch ein anderes Synchro-Studio am Werk war(damals lief SP noch auf RTL - die haben jeden Scheiss rausgepiept) und zum anderen daran, dass es natürlich nicht ganz unproblematsich ist, im deutschen Fernsehen "Sieg Heil" zu sagen, wenn die Figur, die es sagt auch noch wie Hitler angezogen ist.
Der deutsche Staat hat damit aber gar nichts zu tun. Die Regierung hat nicht zum Synchronisationsunternhemen gesagt: "Ihr dürft das nicht, wir ändern das jetzt in "Wie geil!", sondern die Übersetzer haben sich selbst dafür entschieden, "Wie geil" daraus zu machen. Möglicherweise haben sie auch Probleme mit dem geltenden Recht befürchtet, denn es könnte sein(bin mir nicht ganz sicher), dass "Sieg heil!" strafbar ist. Dann könnte SP als Kunst wiederum davon ausgenommen sein, aber das war den Übersetzern dann vielleicht zu gefährlich.
Jedenfalls ist die Situation nicht mit der in Russland zu vergleichen, was du auch in der 13. Staffel sehen wirst, wenn Frau Merkel in Deutschland ohne Bedenken in SP zu sehen sein wird, während man Putin in Russland aus Angst wieder herausschneidet.
Russen-4-Ever
Posts: 9
Joined: Fri Jul 24, 2009 7:52 pm

Re: Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Postby Russen-4-Ever » Fri Jul 24, 2009 9:23 pm

KluGiOh wrote:Das liegt aber daran, dass zum einen damals noch ein anderes Synchro-Studio am Werk war(damals lief SP noch auf RTL - die haben jeden Scheiss rausgepiept) und zum anderen daran, dass es natürlich nicht ganz unproblematsich ist, im deutschen Fernsehen "Sieg Heil" zu sagen, wenn die Figur, die es sagt auch noch wie Hitler angezogen ist.
Der deutsche Staat hat damit aber gar nichts zu tun. Die Regierung hat nicht zum Synchronisationsunternhemen gesagt: "Ihr dürft das nicht, wir ändern das jetzt in "Wie geil!", sondern die Übersetzer haben sich selbst dafür entschieden, "Wie geil" daraus zu machen. Möglicherweise haben sie auch Probleme mit dem geltenden Recht befürchtet, denn es könnte sein(bin mir nicht ganz sicher), dass "Sieg heil!" strafbar ist. Dann könnte SP als Kunst wiederum davon ausgenommen sein, aber das war den Übersetzern dann vielleicht zu gefährlich.
Jedenfalls ist die Situation nicht mit der in Russland zu vergleichen, was du auch in der 13. Staffel sehen wirst, wenn Frau Merkel in Deutschland ohne Bedenken in SP zu sehen sein wird, während man Putin in Russland aus Angst wieder herausschneidet.


ist doch egal was verändert wurde, bestimmt hat der sender in Russland selber rausgeschnitten weil die Leute dort Respekt vor dem Präsidenten haben und sowas nicht zeigen wollten
KluGiOh
Posts: 54
Joined: Wed Jul 22, 2009 3:10 pm

Re: Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Postby KluGiOh » Fri Jul 24, 2009 9:55 pm

Russen-4-Ever wrote:ist doch egal was verändert wurde, bestimmt hat der sender in Russland selber rausgeschnitten weil die Leute dort Respekt vor dem Präsidenten haben und sowas nicht zeigen wollten


Das hat mehr mit Angst vor Konsequenzen zu tun, als mit Respekt. Der Sender hatte auch schon Probleme mit der Kirche wegen diverser Serien u.a. SP. So war auch lange die Rede davon, dass diese Serien abgesetzt werden müssten.
Sehr cool war dann die Aktion einiger russischer SP Fans, die mit Plakaten dagegen protestierten.
Die Plakate konnte man auf der englischen Seite auch mal sehen, aber auf die haben wir ja jetzt leider keinen Zugriff mehr, sonst könnte ich dir den Link posten.

Hier jedenfalls ein Link, zud em Thema, dass man in russland wirklich versuchte South Park zu verbieten: http://www.nypost.com/seven/09112008/tv ... 128508.htm
Grozuf302
Posts: 1
Joined: Sat Jul 25, 2009 1:12 am

Re: Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Postby Grozuf302 » Sat Jul 25, 2009 1:19 am

Also es ist wirklich beleidigend sowas zu lesen wie russen nur vodka saufen und tanzen , kein humor versteh usw. und das sie alles zensieren.Nur so zur info die deutschen zensieren viel mehr als jedes andere Land überhaubt.Ja sogar in SP bsp. staffel 12. kanada im streik als butters singt wo wo in den po auf english sagt er bei einer stelle es macht nichts aus wenn du einen kleinen schwanz hast hier auf deutsch sogar auf dieser seite ist es zensiert andere text eingefügt ganz einfach.Und so oberflächlich zu sein die russen sagen doch auch nicht deutsche zensieren jeden scheiss leben nur von harz 4 und trinken jeden tag bier vor rewe oder komischen parks.Oder Fressen sich kugel rund.
KluGiOh
Posts: 54
Joined: Wed Jul 22, 2009 3:10 pm

Re: Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Postby KluGiOh » Sat Jul 25, 2009 11:24 am

Das ist immer noch keine Zensur! Bevor ihr euch alle so intensiv über Zensur auslasst, informiert euch doch bitte mal, was Zensur ist.
Ich kann das echt nicht mehr hören.
Dass Butters in dem Lioed sagt "es ist okay, wenn du einen kleinen Schwanz hast" stimmt übrigens nicht. Er sagt "It's okay, if you have a little fright" was bedeutet "es ist okay, wenn du ein bisschen Angst hast". Also lieber nochmal Vokabeln lernen.
Russen-4-Ever
Posts: 9
Joined: Fri Jul 24, 2009 7:52 pm

Re: Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Postby Russen-4-Ever » Sat Jul 25, 2009 11:38 am

woher wollt ihr wissen das die deutschen auch nichts rausschneden, ihr seht nur was die anderen falsch machen
KluGiOh
Posts: 54
Joined: Wed Jul 22, 2009 3:10 pm

Re: Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Postby KluGiOh » Sat Jul 25, 2009 6:24 pm

Russen-4-Ever wrote:woher wollt ihr wissen das die deutschen auch nichts rausschneden, ihr seht nur was die anderen falsch machen


Ganz einfach: Das weiss ich, weil ich die englischen Originalfolgen kenne.
Russen-4-Ever
Posts: 9
Joined: Fri Jul 24, 2009 7:52 pm

Re: Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Postby Russen-4-Ever » Sat Jul 25, 2009 8:44 pm

also ich hab jetzt keine ahnung wo ihr den scheiß her habt das der russische sender Putin rausgeschnitten hatt, ich hab die folge auf russisch heute angeschaut und die szene wurde gezeigt
KluGiOh
Posts: 54
Joined: Wed Jul 22, 2009 3:10 pm

Re: Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Postby KluGiOh » Sat Jul 25, 2009 9:01 pm

Russen-4-Ever wrote:also ich hab jetzt keine ahnung wo ihr den scheiß her habt das der russische sender Putin rausgeschnitten hatt, ich hab die folge auf russisch heute angeschaut und die szene wurde gezeigt



Dann kannst du uns ja sicher den Link posten, damit wir uns davon überzeugen können. Denn eine Vielzahl von Meldungen im Internet sagen etwas anderes. Hier ein Beispiel:

"Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Eine freche Zeichentrickszene mit einem verärgerten Ex-Kremlchef Wladimir Putin ist offenbar nach Ansicht des Moskauer Senders 2x2 nichts für seine Zuschauer.

Der Spartenkanal habe die etwa eine Minute lange Sequenz einfach aus einer Folge der amerikanischen Cartoon-Serie «South Park» herausgeschnitten, meldet die Agentur RIA Nowosti. Einen Grund teilte der Medienkonzern Prof Media, dem 2x2 angehört, nicht mit.

Blogger auf russischen Internetseiten spekulierten, ob die Zensur eine «Gegenleistung» für die erneute Erteilung der Sendelizenz sein könnte. Bürgerinitiativen und kirchliche Gruppen hatten dem Kanal wegen der Ausstrahlung von «South Park» «Propaganda von Extremismus» vorgeworfen und die sofortige Schliessung gefordert.

20 Millionen für Weltraumflug

In der Szene verlangt der heutige Regierungschef Putin am Telefon von der Trickfigur Kyle 20 Millionen Dollar für den Flug eines Weltraumtouristen mit einer russischen Sojus zum Mond. Als Kyle ablehnt, flucht Putin deftig in den Hörer und ruft wütend: «Lass endlich diese Telefonstreiche, George Bush, das ist nicht komisch!»

In Russland gehen Behörden wiederholt gegen regierungskritische Darstellungen vor. Erst vor kurzem war in der Stadt Woronesch knapp 500 Kilometer südöstlich von Moskau ein Künstler festgenommen worden, der in einer Collage Putin in Frauenkleidern dargestellt hatte."

http://bazonline.ch/ausland/europa/Russ ... y/31527073

Aber die Lügen sicher alle nur...
Russen-4-Ever
Posts: 9
Joined: Fri Jul 24, 2009 7:52 pm

Re: Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Postby Russen-4-Ever » Sat Jul 25, 2009 9:26 pm

KluGiOh wrote:
Russen-4-Ever wrote:also ich hab jetzt keine ahnung wo ihr den scheiß her habt das der russische sender Putin rausgeschnitten hatt, ich hab die folge auf russisch heute angeschaut und die szene wurde gezeigt



Dann kannst du uns ja sicher den Link posten, damit wir uns davon überzeugen können. Denn eine Vielzahl von Meldungen im Internet sagen etwas anderes. Hier ein Beispiel:

"Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Eine freche Zeichentrickszene mit einem verärgerten Ex-Kremlchef Wladimir Putin ist offenbar nach Ansicht des Moskauer Senders 2x2 nichts für seine Zuschauer.

Der Spartenkanal habe die etwa eine Minute lange Sequenz einfach aus einer Folge der amerikanischen Cartoon-Serie «South Park» herausgeschnitten, meldet die Agentur RIA Nowosti. Einen Grund teilte der Medienkonzern Prof Media, dem 2x2 angehört, nicht mit.

Blogger auf russischen Internetseiten spekulierten, ob die Zensur eine «Gegenleistung» für die erneute Erteilung der Sendelizenz sein könnte. Bürgerinitiativen und kirchliche Gruppen hatten dem Kanal wegen der Ausstrahlung von «South Park» «Propaganda von Extremismus» vorgeworfen und die sofortige Schliessung gefordert.

20 Millionen für Weltraumflug

In der Szene verlangt der heutige Regierungschef Putin am Telefon von der Trickfigur Kyle 20 Millionen Dollar für den Flug eines Weltraumtouristen mit einer russischen Sojus zum Mond. Als Kyle ablehnt, flucht Putin deftig in den Hörer und ruft wütend: «Lass endlich diese Telefonstreiche, George Bush, das ist nicht komisch!»

In Russland gehen Behörden wiederholt gegen regierungskritische Darstellungen vor. Erst vor kurzem war in der Stadt Woronesch knapp 500 Kilometer südöstlich von Moskau ein Künstler festgenommen worden, der in einer Collage Putin in Frauenkleidern dargestellt hatte."

http://bazonline.ch/ausland/europa/Russ ... y/31527073

Aber die Lügen sicher alle nur...


der link ist die serie ich hab die szene rausgeschnitten
http://classic.myvideo.de/watch/6732783/Putin
KluGiOh
Posts: 54
Joined: Wed Jul 22, 2009 3:10 pm

Re: Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Postby KluGiOh » Sat Jul 25, 2009 9:35 pm

Russen-4-Ever wrote:der link ist die serie ich hab die szene rausgeschnitten
http://classic.myvideo.de/watch/6732783/Putin


Nur blöd, dass das nicht aus dem russischen Fernsehen ist. Oder glaubst du der russische Sender 2x2 benutzt das Comedy Central Logo?

So sieht es aus, wenn SP im russischen Fernsehen kommt(man beachte das Logo rechts unten):

http://www.youtube.com/watch?v=ntEDszyvRGc

Hier auch nochmal ein englischsprachiger Artikel einer russischen Zeitung(St. Petersburg Times) zum Thema:

"2x2 Cuts Putin Scene From South Park


The Associated Press

MOSCOW — Television channel 2x2 cut a segment of the ribald U.S. cartoon comedy “South Park” that appeared to mock Vladimir Putin, a spokesman said Friday.

The channel cut material from the show that aired Tuesday portraying Putin as a greedy and desperate leader, the network’s spokesman said. The decision prompted criticism and furious discussion on Russian blogs.

It was unclear whether the decision, involving an episode that originally aired in the United States in 2005, was made by channel executives or regulators.

Asked about the Putin scene being cut, channel spokesman Andrei Andreyev said by e-mail, “The given scene in this version was absent.”

Andreyev said it was the third time the edited version of the episode had been shown this year.

He declined to comment on the reason for the censorship.

A spokesman with Russia’s broadcast regulator, the Federal Mass Media Inspection Service, said he knew nothing of the incident.

“We have never interfered with editorial decisions,” spokesman Yevgeny Strelchik said.

NTV television was forced to pull its satirical puppet show “Kukly” in 2002 after the Kremlin objected to the excessive lampooning of Putin.

Internet publications and blogs are among the last outlets for unfettered commentary and satire in Russian, and commentators on Russia’s most popular blogging service, LiveJournal, vented their anger after news of the “South Park” censorship leaked out.

Oleg Kuvayev, a blogger and online animated filmmaker, said on his web site that the decision would only attract more attention to the channel.

“It’s stupid to cut things this way,” he wrote, because it attracts more attention to the scene in question.

The station has previously been warned about the extremist content of its cartoons by the Basmanny District prosecutor’s office, though Moscow’s Basmanny District Court later ruled that the station does not promote religious hatred."

http://www.sptimes.ru/index.php?story_i ... ction_id=2
Russen-4-Ever
Posts: 9
Joined: Fri Jul 24, 2009 7:52 pm

Re: Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Postby Russen-4-Ever » Sat Jul 25, 2009 9:47 pm

KluGiOh wrote:
Russen-4-Ever wrote:der link ist die serie ich hab die szene rausgeschnitten
http://classic.myvideo.de/watch/6732783/Putin


Nur blöd, dass das nicht aus dem russischen Fernsehen ist. Oder glaubst du der russische Sender 2x2 benutzt das Comedy Central Logo?

So sieht es aus, wenn SP im russischen Fernsehen kommt(man beachte das Logo rechts unten):

http://www.youtube.com/watch?v=ntEDszyvRGc

Hier auch nochmal ein englischsprachiger Artikel einer russischen Zeitung(St. Petersburg Times) zum Thema:

"2x2 Cuts Putin Scene From South Park


The Associated Press

MOSCOW — Television channel 2x2 cut a segment of the ribald U.S. cartoon comedy “South Park” that appeared to mock Vladimir Putin, a spokesman said Friday.

The channel cut material from the show that aired Tuesday portraying Putin as a greedy and desperate leader, the network’s spokesman said. The decision prompted criticism and furious discussion on Russian blogs.

It was unclear whether the decision, involving an episode that originally aired in the United States in 2005, was made by channel executives or regulators.

Asked about the Putin scene being cut, channel spokesman Andrei Andreyev said by e-mail, “The given scene in this version was absent.”

Andreyev said it was the third time the edited version of the episode had been shown this year.

He declined to comment on the reason for the censorship.

A spokesman with Russia’s broadcast regulator, the Federal Mass Media Inspection Service, said he knew nothing of the incident.

“We have never interfered with editorial decisions,” spokesman Yevgeny Strelchik said.

NTV television was forced to pull its satirical puppet show “Kukly” in 2002 after the Kremlin objected to the excessive lampooning of Putin.

Internet publications and blogs are among the last outlets for unfettered commentary and satire in Russian, and commentators on Russia’s most popular blogging service, LiveJournal, vented their anger after news of the “South Park” censorship leaked out.

Oleg Kuvayev, a blogger and online animated filmmaker, said on his web site that the decision would only attract more attention to the channel.

“It’s stupid to cut things this way,” he wrote, because it attracts more attention to the scene in question.

The station has previously been warned about the extremist content of its cartoons by the Basmanny District prosecutor’s office, though Moscow’s Basmanny District Court later ruled that the station does not promote religious hatred."

http://www.sptimes.ru/index.php?story_i ... ction_id=2


wenn dass auch stimmen soll ist mir egal, mich streßen diese scheiß kommentare hier ob die Russe nur saufen, nichts tun und keinen spaß versteh
woher wollt ihr das wissen?
KluGiOh
Posts: 54
Joined: Wed Jul 22, 2009 3:10 pm

Re: Russischer TV-Sender schneidet Putin aus South Park

Postby KluGiOh » Sat Jul 25, 2009 9:52 pm

Russen-4-Ever wrote:wenn dass auch stimmen soll ist mir egal, mich streßen diese scheiß kommentare hier ob die Russe nur saufen, nichts tun und keinen spaß versteh
woher wollt ihr das wissen?


Ach scheiß doch auf solche Kommentare von irgendwelchen kleinen Kindern. Das sind dumme Vorurteile. Die gibt es über jedes Volk. Das muss man einfach ignorieren. Das gibts genauso über Deutsche, Franzosen, Italiener usw.

Return to “Schlagzeilen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest