Episode 1502 "Funnybot" ab Donnerstag bei uns!

Die neuesten South-Park-News

Moderators: Jana_loves_Cartman, el_vigilante

muss-ich-loswerden
Posts: 12
Joined: Fri Apr 29, 2011 10:27 am

Re: Episode 1502

Postby muss-ich-loswerden » Sun May 08, 2011 2:38 pm

Mag ja sein das die Folge bei den Amis gut ankommt, die werden wohl ein anderes Verständnis für Humor haben, sind ja auch anders geprägt. Deutscher Humor ist völlig anders aufgebaut und in der Regel eh eher kabarettistisch angehaucht.

Humancentipad hat mein Verständnis für Humor recht gut getroffen. -Humor soll nämlich nicht nur lustig sein, sondern auch was aussagen-

Ich persönlich unterscheide sehr stark zwischen Kabarett und Comedy. Die Ami-Sitcoms wie, Malcolm, Two and bla und ein paar Andere sind meines Erachtens Comedy, allerdings mit sozialen Aspekten auf der Mikroebene (finde ich auch nicht schlecht).

Southpark ist manchmal Comedy und manchmal Satire, allerdings fast immer auf einer Makroebene. Die "lustigen(Comedy) Folgen" gefallen mir größten Teils auch nicht sonderlich.

Übrigens kenne ich keinen guten Ami-Comedien und schon gar keinen Kabarettisten(Southpark ist da schon Ausnahme, Simpsons gehen auch noch).
Gute Comediens haben die deutschen auch wenige, die haben in der Regel einen Dr. Titel inne (und keinen Gutenberg´schen).
Gute Kabarettisten haben die Deutschen jedoch an Mass. Um ein Paar zu nennen:
Georg Schramm (http://www.youtube.com/watch?v=RkNddCXSLvM)
Wilfried Schmickler (http://www.youtube.com/watch?v=CrwYFu4fEzA)
Volker Pispers (http://www.youtube.com/watch?v=Y7ww9p2MQVg)
Oliver Welke (http://www.youtube.com/watch?v=pQxAzJxOFmY)
Hagen Rether (http://www.youtube.com/watch?v=5k5LbtS4SXM)
Richard Rogler (http://www.youtube.com/watch?v=hDQWMHBWO-k)
Didi (http://www.youtube.com/watch?v=_G4UMNeKu-E&NR=1)
Jürgen Becker (guckt selbst)
und zu guter Letzt unser derzeitiger Gesundheitsminister der den Sarkasmus auf die Spitze treibt, ist aber wohl eher ein Zyniker.

Spass bei Seite, ernsthaft - Guckt euch den an:
http://www.youtube.com/watch?v=wHOeVIK0abc
Ist was vom Rether
TheJay
Posts: 11
Joined: Sat May 07, 2011 6:27 pm

Re: Episode 1502

Postby TheJay » Sun May 08, 2011 7:12 pm

Deudschland is ein Land od stud Lutten! South Park haben sehr Scham aflickt. South Park sind FALSCH! Ick mocht der Welt abisch, da wir Deutscher, schehr, SCHEHR lustig sind. Wir macken dei Witzlein in Burro und dsuhaus. Ick werde dschezdn ei deutsch Witz sagen:

Un Wudschtmaka kauft ein Muslibox.

Ick werde dschezd nock andern Witz sagen:

Nog wast, nog wast...
Wer ist das?
Ein Kaniball.
WAS?
Du bist etwa su sterben, und geußen werden.
SCHWEINHUND! Ick werde unest umbringen!

q.e.d. :lol:
DeltaPhoton
Posts: 1
Joined: Sun May 08, 2011 10:46 pm

Re: Episode 1502

Postby DeltaPhoton » Sun May 08, 2011 11:04 pm

@TheJay dito ^^. Ich fand die Folge saumäßig gut, zumindest die ersten 10 Minuten ^^. Der Funbot war leider nicht sooo lustig wie er sein sollte.
Aber die beiden Witze vom deutschen :D sowas von zum totlachen. Oder die Merkel ^^. Hab mich echt nicht mehr eingekriegt.

Und an die Lute, die jetzt weinen müssen, schreibt doch an die Macher von SP, fangt aber am besten mit "Ja ja ja" an :D.
Jazzue1987
Posts: 8
Joined: Sun Mar 27, 2011 8:57 am

Re: Episode 1502

Postby Jazzue1987 » Mon May 09, 2011 2:35 pm

Meine Güte wenn ich das hier schon wieder lese...
Die Folge war natürlich nicht DER Burner, aber sie war an sich ganz amüsant. Vor allem der Teil in dem "Deutsch" gesprochen wurde. Das war wieder so typisch für das Ami-Verständnis der deutschen Sprache. Ob nun gewollt oder ungewollt, war es einfach nur lustig.

Und dann muss man es auch mal so sehen, Southpark ist inzwischen bei Staffel 15 und mich wundert es nicht, dass die Qualität der Folgen bzw. des Humors langsam abnimmt, sich bzw. verändert. Ich meine, bei den Simpsons war es auch nicht anders. Bis Staffel 14/15 ging es noch, alles danach war und ist irgendwie nur noch platt.
Aber ich bin gute Hoffnung dass die nächsten Folgen wieder etwas besser werden.
"Screw you guys... I'm going home!"
muss-ich-loswerden
Posts: 12
Joined: Fri Apr 29, 2011 10:27 am

Re: Episode 1502

Postby muss-ich-loswerden » Mon May 09, 2011 10:02 pm

Jazzue1987 wrote:Und dann muss man es auch mal so sehen, Southpark ist inzwischen bei Staffel 15 und mich wundert es nicht, dass die Qualität der Folgen bzw. des Humors langsam abnimmt, sich bzw. verändert.


Ich wollte hier im Forum eigentlich niemanden zitieren(ist auch bestimmt nichts persönliches, hätte ebenso gut jemand anderes zitieren können)...
Masse statt Klasse oder was?
Die Folge war grotten schlecht - zugegeben, hin und wieder musste ich mal schmunzeln aber das tue ich in jeder Folge. Mit zunehmeder Erfahrung in einem Geschäft sollte man eigentlich an Qualität dazu gewinnen. Natürlich sind Fehlschläge nicht auszuschließen (das hier war einer, zumindest in meinen Augen).
Aber, in der Hoffnung in der nächsten Folgen wieder gewohnte Qualität zu sehen freue ich mich trotzdem auf jede weitere Folge.
Jazzue1987
Posts: 8
Joined: Sun Mar 27, 2011 8:57 am

Re: Episode 1502

Postby Jazzue1987 » Tue May 10, 2011 8:59 pm

muss-ich-loswerden wrote:
Jazzue1987 wrote:Und dann muss man es auch mal so sehen, Southpark ist inzwischen bei Staffel 15 und mich wundert es nicht, dass die Qualität der Folgen bzw. des Humors langsam abnimmt, sich bzw. verändert.



Masse statt Klasse oder was?
Die Folge war grotten schlecht - zugegeben, hin und wieder musste ich mal schmunzeln aber das tue ich in jeder Folge. Mit zunehmeder Erfahrung in einem Geschäft sollte man eigentlich an Qualität dazu gewinnen. Natürlich sind Fehlschläge nicht auszuschließen (das hier war einer, zumindest in meinen Augen).
auf jede weitere Folge.


Ich habe nie behauptet, dass die Folge gut war. ;)
Klar war die Folge grottig, aber wiederrum so sehr, dass man (wie du ja geschrieben hast) schmunzeln oder leise lachen musste.

Und ja leider ist es heute doch oft zu beobachten, dass nach dem Prinzip Masse statt Klasse vorgegangen wird. Ich hoffe natürlich nicht, dass dies bei South Park geschieht, allerdings sind schon seit der letzten Staffel ein paar Anzeichen da.
So genug gesenft.
"Screw you guys... I'm going home!"
Schattenpriester
Posts: 5
Joined: Thu Apr 21, 2011 12:10 am

Re: Episode 1502

Postby Schattenpriester » Wed May 18, 2011 1:36 pm

Das war ja wohl die schlechteste Folge ever und ein Grund mehr, zu Family Guy zu wechseln.

Erst google translate benutzen und dann nicht mal nen anständigen Sprecher holen. :roll:

Die Folge zeigt mal wieder nur 2 Dinge:
1) In Amerika gibt es genug Menschen, deren IQ geringer als 80 ist :assface:
2) Amerikaner können kein deutsch sprechen.
dvda92
Posts: 965
Joined: Sun May 10, 2009 7:53 am

Re: Episode 1502

Postby dvda92 » Wed May 18, 2011 4:29 pm

Ich glaube nicht, dass die South Park Macher sich wirklich mit den deutschen Comedians auseinandergesetzt haben, denn sie können weder Deutsch, noch kennen sie die Comedians hier.

Ihr kennt amerikanische Comedians nicht? Genauso ergeht es ihnen mit den deutschen ...

Ich glaube eher, dass sie Deutsche als humorlos darstellen weil Deutsche von Ausländern oft als sehr ernst wahrgenommen werden. (auch von mir). Dies lässt sich doch an diesem Thema sehr gut bestätigen. South Park macht einen nicht ernst gemeinten Schmäh, und Ihr regt Euch auf, als hätte jemand Euch in die Suppe gespuckt. Regt Euch doch ab.

Return to “Schlagzeilen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest